ZSK MC18 Büchsenwechsel

09.11.20

Sie haben einen ZSK der neusten Generation? Einen MC18? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie! Ab jetzt lässt sich bei Bedarf die Büchse austauschen. Wohlgemerkt nur die Büchse! Das intakte Gehäuse drum herum bleibt erhalten.

Dahinter steckt die sogenannte Flächenpresspassung für Büchsen, eine ausgefuchste und ausgefeilte Produktionstechnik. Keine Sorge! Das „Alte-Büchse-raus“ und „Neue-rein“ übernehmen die Techniker von Extruder Experts. Die sind darin bestens geschult und haben jahrelange Erfahrung. Mit anderen Worten: Wenn die Jungs fertig sind, sitzt die neue Büchse sicher und die Wärme zwischen Büchse und Gehäuse wird gleichmäßig über die gesamte Fläche verteilt. Übrigens: das funktioniert auch bei anderen Extrudertypen.

Ansicht zweier Gehäuse in vollständigem Zustand und während des Büchsenwechsels.

Sie möchten uns lieber per E-Mail kontaktieren? Kein Problem.

Kontaktieren